Zum Inhalt springen

Aktuelles

westandwithukraine-1200x400-710x400

Besorgniserregend breite Einigkeit der politischen Ränder

In außenpolitischen Fragen geeint: KPÖ und FPÖDie Sommerinterviews in der Kleinen Zeitung von KPÖ-Klubobfrau im steirischen Landtag, Claudia Klimt Weithaler und der  Grazer FPÖ- Chefin Claudia Schönbacher zeigen eines ganz klar: KPÖ und FPÖ sind  in puncto russischem Angriffskrieg in der Ukraine auf einer Linie: Die Grazer FPÖ-Spitze rund um Claudia Schönbacher schließt sich den absurden Äußerungen ihres Bundesparteivorsitzenden Herbert Kickl an und philosophiert, dass zu einem "Streit immer zwei dazu gehören". Claudia Klimt Weithaler ist sogar der Meinung, dass die Sanktionen "Russland nicht ruiniert hätten und sie diese aus diesem Grund skeptisch sehe".

Mehr dazu
19.10.2022NEOS TEAM1 Minute
neos steiermark blog news-1080x1080

Melde dich für unseren Newsletter an!