Zum Inhalt springen

Sabines Herzensprojekt: Areal Rösselmühle

Die Rösselmühle prägt seit Jahrzehnten das Stadtbild im Grazer Bezirk Gries – nun wird sie abgerissen. Gemeinderätin Sabine Reininghaus setzt sich für eine Aufwertung des gesamten Areals ein.

Vorzeigestadtteil Rösselmühle

Im Frühjahr 2023 war in der Mühle ein Brand ausgebrochen, der Teile des Gebäudes stark beschädigte. Es wurde ein Teilabriss beschlossen – dieser ist aktuell in vollem Gange. Was mit der Fläche danach geschieht, ist aber noch unklar. Sabine Reininghaus ist NEOS-Gemeinderätin in Graz und ihr Herzensprojekt dreht sich um die Rösselmühle – die älteste Mühle in Graz und ganz Österreich. 

Das Areal umfasst allerdings nicht nur die Mühle selbst, sondern erstreckt sich von der Postgarage zur Albert Schweitzer Klinik bis hin zum Oeversee Gymnasium. Mit ihrem Herzensprojekt möchte sie die Stadt Graz dazu auffordern das riesige Areal zu einem Vorzeigestadtteil zu machen. Die nötigen Voraussetzungen dafür sind gegeben. 

poster

Dein Herzensprojekt 

Hast auch du ein Projekt, das du in Angriff nehmen möchtest? Unsere aktuelle Kampagne “Mein Herzensprojekt” bietet allen Bürger:innen die Möglichkeit, ihre Ideen über unsere interaktive Herzenskarte mit uns und anderen Steirer:innen zu teilen und umzusetzen. 

Trage auch du dein Herzensprojekt ein:

Vielleicht interessieren dich auch diese Artikel

Philipp Pointner und Niko Swatek setzen sich für gläserne Parteien und Fraktionen ein.
14.05.2024NEOS Team1 Minute

Wie wir die demokratische Kontrolle in Graz stärken wollen

Die NEOS fordern mehr Transparenz und Kontrolle in der Landeshauptstadt Graz. Vorsitzender des Kontrollausschusses der Stadt Graz und NEOS-Gemeinderat Philipp Pointner setzt sich für eine Überwachung der Wahlkampfkosten und die Unabhängigkeit des Stadtrechnungshofes ein.

Wie wir die demokratische Kontrolle in Graz stärken wollen
Gemeinderat Philipp Pointner präsentiert sein Herzensprojekt.
02.03.2024NEOS Team1 Minute

Philipps Herzensprojekt: Kostenlose Musikbildung

Österreich soll seinem Ruf als Musikland treu bleiben. Daher möchte der Grazer Gemeinderat Philipp Pointner, dass die musikalische Bildung von Kindern verstärkt gefördert wird – ohne die Geldbörse der Eltern zu belasten.

Philipps Herzensprojekt: Kostenlose Musikbildung
Valentina kuschelt mit ihrem Hund.
01.03.2024NEOS Team1 Minute

Valentinas
Herzensprojekt:
Hundewiese in Mariatrost

Vor allem in Städten ist es für Hunde meistens schwer, genügend Bewegung zu bekommen. Für Hundebesitzerin Valentina ist diese Situation unerträglich.

Valentinas
Herzensprojekt:
Hundewiese in Mariatrost

Melde dich für unseren Newsletter an!