Niko Swatek

Über mich

Landessprecher Steiermark
Gemeinderat Graz
 

 

Wir befinden uns im größten Umbruch seit der industriellen Revolution.

Jeder Bereich unseres alltäglichen Lebens befindet sich im Wandel. Die Digitalisierung hat uns alle fest im Griff.

Halb Europa hat darauf bereits reagiert. In zwölf Ländern steht das Programmieren, als Sprache der Zukunft, auf dem Lehrplan. In Dänemark erledigt man sämtliche Amtswege digital und in Estland wählt man einfach online.

Und Österreich schläft.

Bei uns redet man seit Kreisky von Reformen, doch es bleibt alles beim Alten.
Dieser Stillstand lässt einem nur zwei Möglichkeiten: aufgeben oder anpacken.

Ich möchte nicht an der Seitenlinie stehen und zusehen, wie die österreichische Politik unsere Zukunft verschläft. Ich habe mich dazu entschlossen anzupacken. Den Stillstand in Österreich zu beenden und als Gemeinderat unsere Stadtpolitik mutiger, innovationsfreudiger und enkelfitter zu gestalten.

Meine Themen

Innovation

Innovation, durch die Graz zur Ideenfabrik Europas wird und unsere Stadt und ihre Verwaltung bürgernäher, moderner und digitaler gestaltet wird.

Kontrolle

Kontrolle, durch die strukturelle Korruption und Steuergeldverschwendung keinen Platz mehr hat und Transparenz die der dunklen Hinterzimmerpolitik ein Ende bereitet und allen Bürgerinnen und Bürgern tiefe Einblicke in die Stadtpolitk gewährt.

Freiheitsliebe

Freiheitsliebe, die es den Grazerinnen und Grazern ermöglicht, sich frei zu entfalten und die unsere Start-Ups und Unternehmen von unnötigen Auflagen und überbordender Bürokratie befreit.

Neuigkeiten

Mehr Beiträge