« Zurück zur Übersicht

Projekt Lebensraum Mur

Grazer NEOS-Gemeinderat Swatek: „Mit Bürger_Innenbeteiligung soll Mur näher an die Bevölkerung!“

Graz – Erfreut zeigt sich Gemeinderat Niko Swatek über die heute vorgestellten Pläne der Schwarz-Blauen Regierung, die Mur endlich aktiv in das Grazer Stadtbild einzubeziehen:
“Es ist längst an der Zeit unsere Mur aktiv in unserer Stadtbild einzubeziehen und sie wieder näher an uns Grazerinnen und Grazer zu bringen. Doch auch wenn die Grundsätzliche Idee zu begrüßen ist, braucht es für die Umsetzung des Projekts noch eine breite Beteiligung der Grazerinnen und Grazer. Mittels Bürger_Innenbeteiligung sollen so Detailentscheidungen rund um Radwege, Spielplätze, Gastronomie und Skate- und Sportanlagen getroffen werden.”, so Gemeinderat Swatek.